Hand in Hand

 27,00 inkl. USt

Kindern und jungen Menschen eine Zukunft geben! 

Dieses Paket enthält jeweils eine Flasche Cuvée weiß (Grüner Veltliner und Welschriesling) und eine Falsche Cuvée rot (Blaufränkisch und Zweigelt). 

Anz.

In enger Verbundenheit mit der Natur und im Bewusstsein ihrer Verantwortung keltert Birgit Braunstein ihre Weine am Leithaberg. Hier schöpft sie aus dem Vollen. Eine intakte Landschaft, das soziale Netzwerk einer familiären Umgebung und die Sicherheit einer funktionierenden Demokratie – davon können Millionen Menschen nur träumen.

Das Glück der Geburt an einem derartigen Ort der Demeter-Winzerin, die sich seit Jahren der Nachhaltigkeit verschrieben hat, gerade in der Ausnahmesituation seit Beginn der Coronapandemie noch bewusster geworden. Wer Birgit Braunstein kennt, weiß, sie denkt und diskutiert nicht nur über die großen Probleme der Welt, sie tut auch etwas dagegen!

“Hand in Hand” zwei Weine, die die Welt verbessern sollen. Der Reinerlös fließt in ausgesuchte Projekte (in Nigeria und Asien). Die Cuvée in weiß (Grüner Veltliner und Welschriesling) und die Cuvée in rot (Blaufränkisch und Zweigelt) sind Weine, die den Alltag zu einem

Fest machen und das Leben von benachteiligten Menschen positiv verändern können. Von der Idee zur Verwirklichung hat es nur wenige Wochen gedauert. Auch das Bild auf dem Etikett hat sich vor dem inneren Auge von Birgit Braunstein manifestiert und wurde nach ihrem Entwurf gezeichnet.

Hand in Hand ist ein Ausdruck der Verbundenheit, denn “Sind wir nicht alle Kinder dieser Erde?”

Birgit Braunstein steuert ihr Talent und ihr Können als Winzerin bei.